Herzlich willkommen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben. Falls Sie uns noch nicht kennen, hier ein paar Worte zu unserem Unternehmen.

EB-EBERT-BAU ist ein anerkannter Fachbetrieb mit langjähriger Erfahrung. Wir führen unsere Arbeiten fachmännisch nach bester Handwerkskunst aus. Große Sorgfalt bei der Umsetzung Ihrer Wünsche und der Einsatz geeigneter Materialien von namhaften Herstellern sind selbstverständlich. Die Abstimmung verschiedener Gewerke geht dabei Hand in Hand.

Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Vorstellungen, bringen unsere Ideen und Erfahrungen mit ein. Bei uns ist der Chef noch mit auf der Baustelle und damit Ihr persönlicher Ansprechpartner von der ersten Überlegung bis zur termingerechten Ausführung.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Gesprächstermin. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!
 WDVS Arbeiten, Fassadendämmung, Edelkratzputz, EPS Dämmung, Kratzputz, WDVS Arbeiten, Dämmung EPS, Dämmarbeiten,   © Jörg Hempel Aachen Wilde 16 4 Seiten - Hof  Aachen  Umbau und Sanierung  mit Solarwärmespeichertechnik und Naturbaustoffen  © Jörg Hempel Aachen
  • WDVS Arbeiten, Fassadendämmung, Edelkratzputz, EPS Dämmung,
  • Kratzputz, WDVS Arbeiten, Dämmung EPS, Dämmarbeiten,
  •   © Jörg Hempel Aachen
  • Wilde 16 4 Seiten - Hof  Aachen  Umbau und Sanierung  mit Solarwärmespeichertechnik und Naturbaustoffen  © Jörg Hempel Aachen
 © Foto: Bausparkasse Schwäbisch Hall AG © Foto: Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
 © Foto: Bausparkasse Schwäbisch Hall AG © Foto: Bausparkasse Schwäbisch Hall AG

Eigenkapital: Die 5 besten Tipps für ein solides Fundament

Am Eigenkapital führt auf dem Weg zum Traumhaus kein Weg vorbei: Mindestens 20 Prozent des Immobilienpreises plus Kaufnebenkosten sollten angehende Eigentümer gespart haben. Leichter gesagt als getan: Schon beim Erwerb einer Eigentumswohnung für 250.000 Euro sind das mindestens 50.000 Euro. Die Experten der Bausparkasse Schwäbisch Hall haben 5 Tipps parat, wie das Eigenkapital zügig erhöht werden kann.
mehr erfahren
 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim
 © Foto: aktion pro eigenheim © Foto: aktion pro eigenheim

Recht, Gesetz & Förderung: Das ändert sich 2019 für Bauherren

Der Start ins Baujahr 2019 bringt Neuigkeiten für Bauherren. Neben den Änderungen bei der Förderung gibt es rechtliche Updates und auch das Bauvertragsrecht ist immer noch ein Thema, denn viele Bauherren kennen ihre neuen Rechte nach wie vor nicht. Wir haben die wichtigsten Neuerungen für Bauherren 2019 zusammengefasst.
mehr erfahren
 © Foto: Verband privater Bauherren (VPB) © Foto: Verband privater Bauherren (VPB)
 © Foto: Verband privater Bauherren (VPB) © Foto: Verband privater Bauherren (VPB)

Neues Bauvertragsrecht: Neue Rechte bei Bauherren noch unbekannt

Viele Bauherren sind auch ein Jahr nach Inkrafttreten des neues Bauvertragsrechts noch immer ahnungslos, wenn es um ihre gesetzlichen Verbraucherrechte im Vertrag für ein Schlüsselfertighaus geht. Die Kenntnisse über die wichtigen Verbraucherschutzelemente der neuen Rechtslage sind nach wie vor mehr als mager. Das zeigt eine Auswertung von Bauvorhaben aus den Regionalbüros des Verbands Privater Bauherren (VPB).
mehr erfahren